Home  /  AlleE-Mail Marketing  / 4 beliebte iContact-Alternativen: Eine eingehende Analyse

4 beliebte iContact-Alternativen: Eine eingehende Analyse

icontact-Alternativen, E-Mail-Marketing

Angesichts des harten Wettbewerbs in der Online-Welt wissen die meisten Unternehmer, dass sie einen E-Mail-Dienstleister benötigen. Es ist einfacher, Ihre Geschäftskampagnen am Laufen zu halten und sie alle auf einer Plattform zu organisieren.

Es gibt unzählige Produkte auf dem Markt, die Ihnen helfen, und viele Menschen wenden sich zunächst an sie iContact. Es ist wichtig zu verstehen, was es bewirkt und warum sich Menschen für einen Wechsel entscheiden.

In diesem Artikel gehen wir näher auf die vier iContact-Alternativen ein, damit Sie das ESP auswählen können, das alle Ihre Anforderungen zum richtigen Preis erfüllt.

Tatsächlich gibt es unzählige E-Mail-Dienstanbieter, die viele Funktionen anbieten. Einige von ihnen bieten kostenlose Testversionen oder einen für immer kostenlosen Plan an, sodass Sie es zuerst ausprobieren können, bevor Sie sich für einen kostenpflichtigen Plan entscheiden.

Was bietet iContact?

Bevor wir über die Alternativen zu iContact sprechen, wollten wir uns auf seine Funktionsweise und seine Stärken konzentrieren. Wenn Sie es bereits verwendet haben, kennen Sie es vielleicht bereits, aber diejenigen, die es noch nicht ausprobiert haben, können ein Gefühl dafür bekommen, warum Menschen es verwenden.

Zum einen gibt es eine einfache Benutzeroberfläche. iContact richtet sich in erster Linie an Unternehmen, die noch nie zuvor E-Mail-Marketing-Software verwendet haben. Obwohl viele E-Mail-Dienstanbieter in den letzten Jahren die Schnittstellen vereinfacht haben, ist iContact einer davon am einfachsten zu navigieren und zu verstehen.

Viele der iContact-Benutzer geben an, gute Erfahrungen mit Kundenservice und Support zu haben. Es gibt auch hervorragende Lernquellen, aber auch die Unterstützung durch Menschen ist unerlässlich.

Die meisten Unternehmen benötigen Integrationen mit E-Mail-Marketing und anderen Programmen wie Salesforce. Dies hilft Ihnen bei der Verwaltung Ihres Kundenstamms. Daher ist es wichtig, dass Ihr ESP eine Integration mit verschiedenen Programmen bietet. Das tun zwar nicht alle, aber iContact sorgt für einen reibungslosen Übergang zwischen iContact und anderer Software.

Schließlich kostet es nicht so viel, wie Sie vielleicht denken, obwohl andere dort weniger kosten.

Warum wechseln Menschen von iContact?

Wenn es so klingt, als wäre iContact so erstaunlich, warum wechseln die Leute von iContact zu einer seiner Alternativen? Es kann viele Gründe geben.

Obwohl iContact unbegrenzte E-Mails, Listenverwaltung und Integration bietet, ist dies der Fall Es fehlt Speicherplatz für Bilder. Außerdem ist das nicht möglich Importieren Sie Kontakte von Drittanbietern (einschließlich Gmail). Auch die Autoresponder-Situation ist nicht die beste.

In gewissem Sinne möchten Sie eine E-Mail-Marketing-Software, die eine bessere Leistung liefert, ohne den Preis zu erhöhen. Wir haben eine Liste mit vier iContact-Alternativen erstellt, die die Leute beliebt und vorteilhaft finden. Werfen wir einen genaueren Blick auf sie alle.

1.Emma

Emma ist in erster Linie eine cloudbasierte E-Mail-Marketingplattform und soll Benutzern dabei helfen, verschiedene Kampagnen zu entwerfen und die Leistung zu überprüfen. Es wurde 2005 erstellt und bietet einen atypischen Schwerpunkt. Sie finden, dass es so ist angenehm und einfach zu bedienen mit einer Kundendienstabteilung, die Ihnen helfen möchte.

Emma, ​​Willkommen Emma, ​​was ist Emma?

Eigenschaften

Da es webbasiert ist, müssen Sie nichts herunterladen, um es zu verwenden. Sie benötigen jedoch Google Chrome, Microsoft Edge, Mozilla Firefox oder Apple Safari. Für kleine und mittlere Unternehmen stehen unzählige Funktionen zur Verfügung. 

Marketingautomatisierung ist für die meisten Geschäftsinhaber der größte Wunsch. Mit können Sie Ihre Liste ganz einfach gezielt ausrichten Segmentierung. Grenzen Sie die Angaben auf Geburtstag, Postleitzahl, speziell gekaufte Artikel und mehr ein. Es ist auch möglich, innerhalb der Segmente zu suchen. 

Emma-Funktionen, E-Mail-Marketing-Funktionen

Verzweigungslogik ist ebenfalls verfügbar und gibt Ihnen die Möglichkeit, jemandem eine Nachricht zu senden, der bestimmte Kriterien erfüllt oder auf einen bestimmten Link klickt. Wenn Sie Emma in Ihre Website integrieren, können Sie Trigger-Nachrichten senden, um die Leute daran zu erinnern, dass sie etwas im Auto gelassen haben, oder um Upgrades zu fördern.

Emma auch Integriert sich in verschiedene E-Commerce-LösungenE-, CRM- und Analyseplattformen. Auf diese Weise ist es möglich, die Daten mehrerer Technologien zu nutzen, um eine fundiertere Basis zu schaffen. Über Emma ist auch die Berichterstellung verfügbar, sodass Sie Freigaben, Klicks, Öffnungen und vieles mehr ermitteln können. Darüber hinaus gibt es visuelle Feedback-Möglichkeiten, sodass Sie jederzeit wissen, was gerade passiert.

Vorteile:

  • Hervorragendes Website-Design – sehr organisiert
  • Viele Vorlagen verfügbar
  • Engagierte und hilfsbereite Kundendienstmitarbeiter
  • Einfach zu benutzende Site

Nachteile:

  • Weniger Integrationen als andere ESPs
  • Manchmal mangelt es an Funktionalität
  • Kann Störungen im System haben
  • Erfordert einen einjährigen Vertrag

AnzeigenPreise

Emma verlangt im Gegensatz zu anderen E-Mail-Dienstanbietern die Unterzeichnung eines Jahresvertrags, der Sie an einen bestimmten Preis, bestimmte Kontaktnummern und verschiedene Vergünstigungen bindet. Ohne umfangreiche Maßnahmen Ihrerseits können Sie nicht aus dem Vertrag aussteigen oder auf den nächsten Vertrag upgraden.

Emma Preise, Emma wie viel

Es gibt drei Pläne (Pro, +Plus und Emma HQ). Der Der Pro-Plan eignet sich für kleine Unternehmen die beim E-Mail-Marketing intelligenter arbeiten möchten. Es kostet $ 89 der Monat, aber mit Jahresvertrag. Sie erhalten zahlreiche Funktionen, wie den Drag-and-Drop-Editor, Listenimport, E-Mail-Vorlagen und A/B-Tests. Es ist jedoch nur für einen Benutzer und einen Workflow geeignet. 

Als nächstes haben Sie den +Plus-Plan. Sie erhalten alles von der Pro-Option, jedoch mit 10 Benutzern und unbegrenzten Arbeitsabläufen. Das läuft $ Pro Monat 159 mit Jahresvertrag und ist für den Mittelstand geeignet.

Der endgültige Plan heißt Emma HQ und ist für große Unternehmen gedacht, die über ein Firmenkonto verfügen. Sie bezahlen $ 279 der Monat Mit dem Jahresvertrag erhalten Sie Benutzerzugriffskontrollen, Aktivitäts-Dashboards und vieles mehr. Es funktioniert auch mit unbegrenzten Managern/Konten.

Unabhängig davon, für welchen Plan Sie sich entscheiden, erhalten Sie nur 10,000 Kontakte und für jeden Kontakt, den Sie überschreiten, wird eine separate Gebühr berechnet.

Für wen ist das?

Wir glauben, dass Emma für kleine und mittlere Unternehmen geeignet ist, die genau wissen, was sie von einem E-Mail-Dienstleister benötigen. Wenn Sie ein Unternehmen sind, kann es teuer werden.

Wer nicht weiß, was er braucht, wählt möglicherweise den falschen Plan und bleibt ein ganzes Jahr darin hängen. Da der Kundensupport so großartig ist, sollten Sie zunächst anrufen und sich beraten lassen, welches Servicepaket für Sie das richtige ist.

2. Omnisend

Omnisend gilt als Omnichannel-Marketing-Plattform und ist sehr kraftvoll. Viele Kunden nennen es eine All-in-One-Lösung und es eignet sich gut für E-Commerce-Vermarkter, die mehr als nur generische E-Mail-Tools benötigen. Grob 50,000 Kaufleute Benutze Omnisend!

omnisend, omnisend willkommen, was ist omnisend

Eigenschaften

Sie können verschiedene Kanäle nutzen, um Ihre Botschaften zu verbreiten. Textnachrichten, Push-Benachrichtigungen, Facebook Messenger und mehr sind verfügbar.

Darüber hinaus ist es möglich, Omnisend mit Google-, Instagram- und Facebook-Zielgruppen zu synchronisieren Erreichen Sie Ihre Kunden punktgenau die richtige Zeit. Hier hilft die Segmentierung, damit Sie im gesamten System die relevantesten Informationen bereitstellen.

Omnisend, Omnisend-Funktionen, E-Mail-Marketing

Der Schlüssel liegt in der Automatisierung, die erfordert, dass Sie relevante und erwartete Nachrichten senden. Sie können aus wählen vorgefertigte Vorlagen und versenden Sie rechtzeitig Begrüßungs-, Warenkorbabbruch- und Reaktivierungs-E-Mails.

Mit der Drag-and-Drop-Newsletter-Editor, Es ist möglich, schnell Newsletter zu erstellen und per E-Mail zu versenden. Auf den High-End-Stufen stehen auch Berichtstools zur Verfügung, mit denen Sie sehen können, wie effektiv die Kampagnen sind.

Vorteile:

  • Viele Kommunikationskanäle
  • Hervorragende Berichtsfunktionen
  • Segmentierung auf höchstem Niveau

Nachteile:

  • Die Vorschaufunktion könnte besser sein
  • Weitere Vorlagen erforderlich
  • Keine Migrationsdienste

AnzeigenPreise

Die Preisstufen basieren auf der Anzahl Ihrer Kontakte.

Wenn Sie also nur 500 Personen haben, an die Sie E-Mails senden können, müssen Sie mit Kosten rechnen $ Pro Monat 16 für den Standardplan. Es beinhaltet 15,000 E-Mails pro Monat und verschiedene Vergünstigungen.

Allheilpreise, Allheilpreise

Als nächstes haben Sie Pro $ Pro Monat 99 und umfasst alles in Standard sowie Push-Benachrichtigungen, Prioritätsunterstützung und Google-Matching. Dann haben Sie den Enterprise-Plan, der all das plus eine benutzerdefinierte IP-Adresse, Kontomigration und vieles mehr bietet. 

Natürlich gibt es eine für immer freier Plan mit grundlegenden Berichten, Anmeldeformularen und verschiedenen E-Mail-Kampagnen.

Für wen ist das?

Wir glauben, dass Omnisend gut funktioniert Wachstumsstarke E-Commerce-Unternehmen aufgrund seiner Segmentierungsfunktionen und der erweiterten Workflow-Automatisierung. Wenn Sie jedoch gerade erst anfangen und über das nötige Budget verfügen, kann Sie dieses ESP durch das Startup-Leben und in ein großes Imperium führen.

3. Klaviyo

Klaviyo ist ein zentralisiertes, cloudbasiertes E-Mail-Marketingsystem, das effektiv und einfach zu verwenden ist. Erstellen gezielte und personalisierte E-Mails während Sie Ihre Kampagne überwachen und optimieren. Sie müssen sich für die Segmentierung nicht mehr auf herkömmliche Tabellenkalkulationen verlassen und die Lösung lässt sich in verschiedene E-Commerce-Plattformen integrieren.

klaviyo-Website, klaviyo

Eigenschaften

Die Segmentierung ist hier von entscheidender Bedeutung, und Sie können Verhaltens- und Transaktionsdaten nutzen, um die Werbung gezielter auszurichten und sie effektiver zu machen. Segmente können auch in Echtzeit aktualisiert werden. Die Software kombiniert oder schließt verschiedene Teile aus, um Ihnen bei der Erstellung der richtigen Listen zu helfen.

Klaviyo-Funktionen, Klaviyo-E-Mail-Marketing

Klaviyo-Funktionen, Klaviyo-E-Mail-Marketing

Es gibt auch ein Web-Tracking-System, das das Verhalten derjenigen ermittelt, die auf die E-Mails klicken. Diese Segmente können dann in Facebook-Werbeanzeigen verwendet werden, um das Erlebnis noch individueller zu gestalten. Berichtsfunktionen runden das Ganze ab, sodass Sie anhand der E-Mail-Kampagne sehen können, wer eine Transaktion durchgeführt hat.

Integrationen sind zahlreich vorhanden und umfassen beliebte Software, wie z Salesforce und Shopify

Vorteile:

  • Leistungsstarke Segmentierung
  • Ein-Klick-Integrationen
  • Vollständiges E-Mail-Angebot (Newsletter, Bestellungen, Popups usw.)

Nachteile:

  • Einfache Benutzeroberfläche
  • Schwer zu erlernen, selbst mit Tutorials und Ressourcen

AnzeigenPreise

Die Preisgestaltung ist hier unkompliziert. Sie teilen Klaviyo mit, wie viele E-Mail-Kontakte Sie haben. Beispielsweise kosten 500 Kontakte $ 20 der Monat, und Sie erhalten unbegrenztes Senden und alle angebotenen Funktionen. Wenn Sie SMS-Nachrichten hinzufügen möchten, ist es oft am besten, die Konten zu verknüpfen. Das Versenden von 5.00 Textnachrichten pro Monat kostet nur 500 $ extra!

Klaviyo-Preise, Klaviyo-Preise

Es gibt eine kostenlose E-Mail-Stufe. Auf diese Weise können Sie Ihr Konto erstellen, Daten, Kunden-E-Mails und Vorlagen importieren/synchronisieren und viele Funktionen nutzen. Sie können 250 Kontakte mit 500 E-Mails erhalten. Sobald Sie die E-Mails aufgebraucht haben, müssen Sie auf einen kostenpflichtigen Plan upgraden.

Für wen ist das?

In erster Linie denken wir, dass Klaviyo das ist Geeignet für E-Commerce-Unternehmen. Die meisten Integrationen konzentrieren sich darauf, aber für kreative Anforderungen kann es dennoch gut funktionieren. Sie werden vielleicht feststellen, dass einige der Vorlagen veraltet sind, aber es ist immer noch ein großartiges Tool, um Ihr Geschäft auszubauen, insbesondere wenn Sie SMS einbinden möchten.

4. AWeber

AWeber gibt es seit 1998 und hilft 100,000 Unternehmen und Einzelpersonen. Dieser E-Mail-Dienstleister ermöglicht Ihnen das Erstellen von Listen, das Versenden und Gestalten von Newslettern, die Automatisierung und vieles mehr.

aweber-Website, aweber, E-Mail-Marketing

Eigenschaften

Automatisierung ist hier das Top-Feature und AWeber war der erste, der Autoresponder einsetzte, als noch niemand wusste, dass sie existieren.

Möglicherweise stellen Sie jedoch fest, dass die Innovation dort aufgehört hat, weil sie keine erweiterte Automatisierung bietet. Ja, Sie können auf Tags, Öffnungen und Klicks reagieren, aber es gibt nicht viel Flexibilität.

Aweber-E-Mail-Marketing, Aweber-Funktionen

Aweber-E-Mail-Marketing, Aweber-Funktionen

Die Website selbst ist recht einfach zu navigieren und zu verwenden. Es gibt hilfreiche Videos, die Sie bei der Lernkurve unterstützen, und Sie können jederzeit den Support anrufen, um Hilfe zu erhalten. Obwohl das direkte Importieren Ihrer Kontaktliste nicht möglich ist, ist es möglich, sie aus verschiedenen Dateitypen zu importieren oder die Zeilen manuell zu kopieren/einzufügen.

Du auch Holen Sie sich viele Vorlagen zur Auswahl, hervorragende und einzigartige Berichtsfunktionen und A/B-Split-Tests mit dem kostenpflichtigen Plan. 

Vorteile:

  • Installation
  • Großartige Kundenbetreuung
  • Alle Funktionen in allen Plänen enthalten
  • Unbegrenzte E-Mails
  • Integration
  • Über 700 E-Mail-Vorlagen

Nachteile:

  • Kein Google Analytics
  • Der Broadcast kann nicht an viele Segmente gesendet werden
  • Für ungeöffnete E-Mails gibt es keine Schaltfläche zum erneuten Senden

AnzeigenPreise

Es gibt einen dauerhaft kostenlosen Plan für bis zu 500 Abonnenten. Während Sie nur können Versenden Sie 3,000 E-Mails pro Monat und über ein einziges Listenprofil verfügen, erhalten Sie eine gute Vorstellung davon, was verfügbar ist. Außerdem haben Sie keinen Zugriff auf Split-Tests und Verhaltensautomatisierung und müssen sich mit Marken-E-Mails befassen.

Aweber-Preise, Aweber-Preise

Das Upgrade ist einfach und dauert ca $ Pro Monat 16 bei jährlicher Abrechnung. Für bis zu 19 Abonnenten kostet es 500 US-Dollar pro Monat. Mit diesem Plan erhalten Sie alles, was das Unternehmen zu bieten hat, was es zu einer kostengünstigen Wahl macht.

Für wen ist das?

Wir denken, dass AWeber für fast jeden großartig ist. Egal, ob Sie ein Blogger oder E-Commerce-Shop-Besitzer sind, ob klein oder groß, es ist ausgezeichnet. Außerdem sind die Kosten recht niedrig, sodass es sich perfekt für kleine Budgets eignet, aber dennoch Wachstum ermöglicht.

Konklusion

Mit so vielen iContact-Alternativen auf dem Markt können Sie ansprechende E-Mails erstellen, die zu Ihrem Budget passen. Wir haben über vier verschiedene ESPs gesprochen, die Ihnen einiges zum Nachdenken geben.

Ganz gleich, ob Sie ein E-Commerce-Unternehmen sind oder klein sind und nicht glauben, dass Sie Ihr Geschäft schnell ausbauen werden, Sie haben die Wahl.

Jedes dieser ESPs kann von Vorteil sein. Wählen Sie also eines aus und sehen Sie, wohin es Sie führt.

 

Sie ist die Marketingmanagerin von Poptin. Ihre Expertise als Content-Autorin und Vermarkterin konzentriert sich auf die Entwicklung effektiver Conversion-Strategien für das Wachstum von Unternehmen. Wenn sie nicht arbeitet, gönnt sie sich die Natur; Erleben Sie einmalige Abenteuer und vernetzen Sie sich mit Menschen aller Art.