Home  /  AlleE-Mail Marketing  / Beste Robly-Alternativen für höhere E-Mail-Öffnungsraten

Beste Robly-Alternativen für höhere E-Mail-Öffnungsraten

Als Geschäftsinhaber oder Kreativer wissen Sie, dass der einfachste Weg, Ihre Zielgruppe zu erreichen, das Versenden einer E-Mail ist. Sie möchten jedoch nicht, dass es einfach und langweilig aussieht, da es nicht die gewünschten Klicks erzielt. Zum einen möchten Sie, dass der Empfänger es öffnet, aber dann möchten Sie, dass er etwas dagegen unternimmt (Maßnahmen ergreift).

E-Mail-Marketing-Tools sind der beste Weg, Ihre Ziele zu erreichen. Sie helfen Ihnen dabei, E-Mails zu erstellen, die gut aussehen, und können manchmal bei Problemen mit der Zustellbarkeit hilfreich sein. Obwohl Robly großartige Dinge zu bieten hat, könnten diese Robly-Alternativen noch besser sein.

Was bietet Robly?

Robly ist ein cloudbasiertes Automatisierungs- und E-Mail-Marketing-Tool. Es ist benutzerfreundlich und soll die Conversion-Raten steigern. Darüber hinaus verfügt es über KI, um sicherzustellen, dass Sie E-Mails im richtigen Moment an Ihre Zielgruppe senden.

Warum Menschen von Robly wechseln

Da Robly ein so großartiges Werkzeug ist, fragen Sie sich vielleicht, warum Sie etwas anderes ausprobieren sollten. Die unten genannten Robly-Alternativen sind entweder ziemlich ähnlich oder viel besser. Robly bietet nicht viel Support und ist nicht besonders einfach zu bedienen. Obwohl es günstige Tarife gibt, sind diese hinsichtlich Features und Funktionalität recht dürftig. Da E-Mail-Marketing-Tools alles bieten sollten, sollten Sie stattdessen eine dieser Robly-Alternativen in Betracht ziehen:

1. MailChimp

MailChimp ist mit Abstand die gefragteste E-Mail-Marketing-Lösung, da es sie schon seit Jahren gibt. Das bedeutet jedoch nicht unbedingt, dass es das Beste ist. Werfen wir einen genaueren Blick darauf, um zu sehen, wie es im Vergleich zu anderen E-Mail-Marketing-Tools auf dem Markt abschneidet.

MailChimp Willkommen

Eigenschaften

Obwohl sich MailChimp stark auf E-Mail-Marketing konzentriert, sind die herausragenden Funktionen Kontaktverwaltung und Berichterstellung. Wir mögen den leistungsstarken E-Mail-Editor, weil er Ihnen hilft, Ihre E-Mail-Kampagne schnell zu erstellen. Darüber hinaus gibt es grundlegende Layouts und Möglichkeiten, bestimmte Kampagnenanforderungen zu erfüllen. Wenn Sie möchten, können Sie den Code auch von Grund auf neu programmieren.

MailChimp-Funktionen

MailChimp funktioniert wie ein CRM-System und Sie können es auch so nutzen. Das bedeutet, dass sich alles an einem zentralen Knotenpunkt befindet und Sie nicht zwei verschiedene E-Mail-Marketing-Tools verwenden müssen, um das zu bekommen, was Sie brauchen. Außerdem sind Automatisierungen im Vergleich zu den anderen Robly-Alternativen auf der Liste großartig.

Gut zu lesen: MailChimp-Alternativen: Bringen Sie Ihr E-Mail-Marketing auf die nächste Stufe

Vorteile:

  • Erweiterte Analysen und Berichte
  • In-App-Tipps für einen reibungslosen Ablauf
  • Autoresponder-Vorlagen

Nachteile:

  • Wenig Support bei günstigeren Tarifen
  • Teuer im Vergleich zu anderen Robly-Alternativen
  • Manchmal gab es Navigationsprobleme

AnzeigenPreise

Mit MailChimp erhalten Sie einen dauerhaft kostenlosen Plan für eine Zielgruppe und bis zu 2,000 Kontakte. Sie haben Zugriff auf den Kreativassistenten, das Marketing-CRM, den Website-Builder und vieles mehr Landingpages und Formulare.

MailChimp-Preise

Der Essentials-Plan kostet als nächstes 9.99 $ pro Monat für drei Zielgruppen und 50,000 Kontakte. Sie erhalten alle kostenlosen Vorteile, aber es gibt auch A/B-Tests, mehrstufige Journeys und jede Menge E-Mail-Vorlagen. Auch individuelles Branding ist möglich.

Der Standardpreis beträgt nur 14.99 $ pro Monat für fünf Zielgruppen und 100,000 Kontakte. Hier erhalten Sie die Vorteile von Essentials, aber es gibt auch dynamische Inhalte, benutzerdefinierte Vorlagen, Verhaltens-Targeting, Sendezeitoptimierung und mehr.

Premium ist die letzte Option und kostet 299 US-Dollar pro Monat für unbegrenzte Zielgruppen und über 200,000 Kontakte. Sie erhalten erweiterte Segmentierung, unbegrenzte „Plätze“, multivariate Tests und vergleichende Berichte.

Für wen ist das?

MailChimp wurde für alle Arten von Vermarktern entwickelt und Sie benötigen nicht viel Erfahrung, um es zu verwenden. 

2. ConvertKit

Wer einfache E-Mails benötigt, wird ConvertKit sicher zu schätzen wissen. Diese E-Mail-Marketinglösung bietet hervorragende Funktionen zur Segmentierung, Kontaktverwaltung und Formularerstellung und könnte genau das sein, was Sie brauchen.

ConvertKit Willkommen

Eigenschaften

Das Funktionen von ConvertKit sind recht umfangreich. E-Mail-Marketing ist die beste Option und es ist einfach, die richtige Zielgruppe zu finden und Ihr Unternehmen auszubauen. Sie erhalten auch einen E-Mail-Designer, der jedoch recht einfach ist.

ConvertKit-Funktionen

Dennoch stehen Ihnen zahlreiche Integrationen zur Verfügung und Sie können hilfreiche Formulare erstellen. Dazu gehören Anmeldeformulare, Landingpages und mehr. Als ob das nicht genug wäre, helfen Ihnen E-Commerce-Tools beim Verkauf digitaler Produkte, und es stehen zahlreiche Automatisierungen zur Verfügung.

Vorteile:

  • Landingpage-Builder und Berichte
  • Live-Chat
  • Einfache Automatisierungen

Nachteile:

  • Grundlegende E-Mail-Bearbeitung
  • Keine E-Mail-Vorlagen

AnzeigenPreise

ConvertKit-Preisgestaltung

Es gibt eine dauerhaft kostenlose Version von ConvertKit. Es ist für 1,000 Abonnenten geeignet und ermöglicht Ihnen den Zugriff auf E-Mail-Broadcasts. Sie erhalten außerdem E-Mail-Support, unbegrenzte Formulare/Landingpages und können digitale Produkte verkaufen.

Der Creator-Plan kostet 29 US-Dollar pro Monat für 1,000 Abonnenten und Sie erhalten viele der gleichen Vorteile wie mit der kostenlosen Option. Sie erhalten jedoch auch eine kostenlose Migration sowie automatisierte Sequenzen und Trichter.

Creator Pro ist die letzte Option für 59 US-Dollar pro Monat für 1,000 Abonnenten. Sie erhalten die gleichen Funktionen wie bei Creator, verfügen aber zusätzlich über Abonnentenbewertung, erweiterte Berichte, benutzerdefinierte Facebook-Zielgruppen und mehr.

Für wen ist das?

ConvertKit verfügt über einen äußerst einfachen E-Mail-Editor und richtet sich daher in erster Linie an E-Commerce-Vermarkter und Blogger. Es ist nicht ideal für diejenigen, die viele Zielgruppen gleichzeitig ansprechen müssen.

3. Dauernder Kontakt

Hin und wieder stoßen Sie auf E-Mail-Marketing-Tools, die Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität mühelos vereinen. Constant Contact ist einer davon. Man kann schnell loslegen und es gibt viele Funktionen, die man genießen kann.

Ständiger Kontakt. Willkommen

Eigenschaften

Mit Constant Contact ist es ganz einfach, Marken-E-Mails zu erstellen. Fügen Sie einfach die URL Ihrer Website hinzu und alle Informationen werden von dort übernommen. Außerdem gibt es einen Drag-and-Drop-Editor und verschiedene Vorlagen, die Ihnen den Einstieg erleichtern.

Mit der dynamischen Inhaltsfunktion können Sie verschiedenen Kontakten unterschiedliche Inhalte basierend auf den von Ihnen bevorzugten Kriterien anzeigen. Dazu können Kaufhistorie, Alter, Standort und mehr gehören. 

Konstante Kontaktfunktionen

Eine Kontaktverwaltung ist ebenfalls verfügbar. Sie können Ihre Liste hochladen oder manuell hinzufügen. Wenn Sie ein anderes E-Mail-Marketing-Tool verwenden, gestaltet sich der Übergang zu Constant Contact reibungsloser.

Vorteile:

  • Erweiterte Kontaktverwaltung
  • Intuitive Benutzeroberfläche
  • Gemeinschaftliche Unterstützung

Nachteile:

  • Grundlegende Zielseiten
  • Wenige Segmentierungsoptionen
  • Keine 24/7 Unterstützung

AnzeigenPreise

Der E-Mail-Plan kostet 20 $ pro Monat, basierend auf der Anzahl Ihrer Kontakte. Damit erhalten Sie unbegrenztes Senden, benutzerdefinierte Vorlagen, Nachverfolgung und Berichterstellung und vieles mehr.

Konstante Kontaktpreise

Sie haben auch den Email Plus-Plan für 45 $ pro Monat. Sie erhalten alles vom E-Mail-Plan, können aber auch Pop-ups anpassen. Außerdem gibt es die automatisierten Verhaltens- und Begrüßungsserien, RSVPs, Umfragen, Umfragen und viele andere Extras.

Für wen ist das?

Obwohl Constant Contact viele erweiterte Funktionen bietet, ist es einfach zu verwenden. Daher benötigen Sie für den Einstieg keine große Erfahrung im E-Mail-Marketing. Es könnte jedoch idealer für Unternehmen mit großen Budgets sein.

4. Erhalten Antwort

Was Robly-Alternativen betrifft, GetResponse ist ein leistungsstarkes E-Mail-Marketing-Tool, das eine erweiterte Segmentierung bietet. Es ist für den E-Commerce konzipiert, kann aber auch von Kreativen genutzt werden. Dennoch ist der trichterbasierte Ansatz nicht für jeden geeignet.

GetResponse Willkommen

Eigenschaften

Die Funktionen, die Sie mit GetResponse erhalten, sind zahlreich. Abhängig von der von Ihnen gewählten Preisstufe erhalten Sie Sales Funnels und Lead Funnels, die Ihnen dabei helfen, Leads zu generieren und diese in zahlende Kunden umzuwandeln.

GetResponse-Funktionen

Sie erhalten außerdem ein hilfreiches E-Mail-Erstellungstool mit Autorespondern. E-Mail-Analysen sind ebenfalls verfügbar, sodass Sie den Fortschritt Ihrer E-Mails verfolgen können. Als ob das noch nicht genug wäre, erhalten Sie Marketingautomatisierung und Webinare, die Ihnen dabei helfen, Ihre Konversionen und Verkäufe zu steigern.

Vorteile:

  • Erstaunliche Benutzeroberfläche
  • Kostenlose Marketingkurse
  • Erstellen Sie Marketing-Trichter

Nachteile:

  • Es dauert eine Weile, sich zu organisieren
  • Begrenzte Anpassungsmöglichkeiten für E-Mail-Vorlagen
  • Schwer zu navigieren

AnzeigenPreise

Der Basic-Plan kostet 15 US-Dollar pro Monat für 1,000 Kontakte. Damit erhalten Sie unbegrenzte Automatisierungsvorlagen und Landingpages, einen Verkaufstrichter, Autoresponder und unbegrenzte Lead-Trichter.

Als nächstes erhalten Sie Plus für 49 $ pro Monat für 1,000 Kontakte. Hier erhalten Sie fünf Automatisierungsworkflows, Webinare für 100 Teilnehmer, fünf Verkaufstrichter und können drei Benutzer für die Zusammenarbeit verwenden.

GettResponse-Preise

Professional ist die nächste Option für 99 $ pro Monat für 1,000 Kontakte. Sie erhalten die gleichen Funktionen wie bei Plus, es gibt jedoch kostenpflichtige Webinare mit 300 Teilnehmern, Web-Push-Benachrichtigungen, unbegrenzten Automatisierungen und unbegrenzten Funnels.

Max ist die letzte Wahl mit einem individuellen Preis, der auf Kontakten und Bedürfnissen basiert. Sie erhalten alle Funktionen von Pro sowie Transaktions-E-Mails (gegen eine separate Gebühr), eine dedizierte IP-Adresse, dedizierten Support und SSO.

Für wen ist das?

GetResponse unterstützt Sie bei allen Schritten zur Erstellung Ihrer Kampagne. Daher ist es für Anfänger geeignet. Außerdem eignet es sich gut für Unternehmen, die komplexe E-Mails entwickeln müssen.

5. SendBlaster

Die meisten E-Mail-Marketing-Tools befinden sich in der Cloud. Wenn Sie Ihre Mailinglisten jedoch über Software verwalten möchten, ist SendBlaster möglicherweise die beste Wahl für Sie. Es ist möglich, Massen-E-Mail-Software zu verwenden und Ihre Ziele zu erreichen.

SendBlaster Willkommen

Eigenschaften

Mit SendBlaster erhalten Sie eine benutzerfreundliche Oberfläche. Öffnen Sie die Software jederzeit, um schnelle Tipps anzuzeigen. Außerdem ist die Navigation einfach, da sich alles oben befindet. Sie können importieren und exportieren, doppelte Kontakte finden, neue Nachrichten verfassen und auswählen, wann die Nachricht gesendet werden soll.

SendBlaster-Funktionen

Es gibt hilfreiche Analysetools, mit denen Sie sehen können, wie gut jede Kampagne abschneidet. Als ob das nicht genug wäre, dauert es nur ein paar Minuten, bis Sie mit der Erstellung Ihrer neuen E-Mail beginnen können. Sie können die Kontaktliste aus CSV-Dateien, Excel, Access oder Outlook importieren. 

Vorteile:

  • Einfach und einfach zu bedienen
  • Flexibel und autark

Nachteile:

  • Verlangsamt den Computer
  • Software muss heruntergeladen werden
  • Für Updates und Extras muss man bezahlen

AnzeigenPreise

Letztendlich unterscheidet sich SendBlaster von den anderen hier aufgeführten Robly-Alternativen. Sie müssen die Software auf Ihren Computer herunterladen, daher richtet sich der Preis nach der Anzahl der Lizenzen, die Sie erhalten. Für einen Computer sind es 129 US-Dollar pro Monat, und darin sind keine Sonderangebote wie die Drag-and-Drop-Funktion und verschiedene E-Mail-Vorlagen enthalten.

SendBlaster-Preise

Für zwei Lizenzen erhalten Sie 20 Prozent Rabatt und zahlen 206 US-Dollar. Von da an steigt der Preis auf 271 $ für drei Lizenzen, 361 $ für vier Lizenzen und so weiter.

Für wen ist das?

SendBlaster eignet sich gut für diejenigen, die ein E-Mail-Marketing-Tool auf den Computer herunterladen möchten. Allerdings wird es teuer, wenn Sie mehr als eine Lizenz haben.

6. Kuchenpost

Cakemail ist eine E-Mail-Marketinglösung, mit der Sie E-Mails versenden können, wann und wie Sie möchten. Darüber hinaus trägt es zur Zustellbarkeit bei, sodass Sie wissen, dass Ihre Kunden die von Ihnen gesendeten E-Mails erhalten.

Cakemail Willkommen

Eigenschaften

Den Versandvorgang können Sie ganz einfach mit Cakemail durchführen. Es ist einfach zu bedienen, erschwinglich und hilft Ihnen, mit Ihren Kontakten in Kontakt zu treten. Sie können Ihre Abonnenten einfach importieren und verwalten.

Cakemail-Funktionen

Darüber hinaus ist es ganz einfach, Ihren E-Mails individuelle Inhalte hinzuzufügen. Wenn das nicht genug wäre, können Sie gezielte Kampagnen erstellen. Es gibt verschiedene Kennzahlen, um zu messen, wie erfolgreich die Kampagne war, und Sie können bei Bedarf Änderungen vornehmen.

Vorteile:

  • Einfach zu bedienen:
  • Kostenlose Testversion verfügbar
  • Erstellen Sie fantastische Newsletter
  • Vorlagen verfügbar

Nachteile:

  • Wenig Trainingsmöglichkeiten
  • Begrenzte Sprachauswahl
  • Kostet etwas mehr

AnzeigenPreise

Normalerweise sind wir der Meinung, dass Cakemail im Vergleich zu anderen E-Mail-Marketing-Tools einen großen Mehrwert bietet. Sie haben unbegrenzte Sendemöglichkeiten und können Kontakte übertragen. Darüber hinaus können Sie Vorlagen verwenden und diese an Ihre Bedürfnisse anpassen. 

Cakemail-Preise

Die Preisstruktur richtet sich danach, wie viele Kontakte Sie haben. Zahlen Sie 8 US-Dollar pro Monat für 500 und steigen Sie auf 12 US-Dollar pro Monat für 1,000 Kontakte. Von dort aus können Sie 24 US-Dollar pro Monat für 2,500 Kontakte oder 39 US-Dollar pro Monat für 5,000 ausgeben. Für 59 Kontakte steigt es auf 10,000 US-Dollar pro Monat, für 119 Abonnenten zahlen Sie 25,000 US-Dollar pro Monat.

Für wen ist das?

Cakemail konzentriert sich in erster Linie darauf, kleinen und Start-up-Unternehmen dabei zu helfen, überzeugende E-Mails zu erstellen, die Leads in Käufer umwandeln. Es eignet sich jedoch auch gut für Kreative wie Blogger.

7. Vision6

Vision6 ist in erster Linie für Australier konzipiert und bietet Datenbankverwaltung, E-Mail-Marketing und SMS-Lösungen. Es ist jedoch auch für amerikanische Unternehmen und andere geeignet.

Vision6 Willkommen

Eigenschaften

Es gibt viele Dinge, die man an Vision6 mögen kann. Sie haben Optionen zur Kontaktverwaltung sowie Drip-Kampagnen und einen Spam-Checker.

Vision6-Funktionen

Als ob das noch nicht genug wäre, können Sie E-Mails für den späteren Versand planen, über unzählige Vorlagen verfügen und sich auf die Optimierung der Sendezeit konzentrieren.

Vorteile:

  • Einfach zu bedienen
  • Enthält eine mobile App
  • Bietet verschiedene Vorlagen und Segmentierungsoptionen

Nachteile:

  • Keine API und wenig Anpassung
  • Bietet nur E-Mail-Support

AnzeigenPreise

Vision6-Preise

Der Starter-Plan kostet 9 US-Dollar pro Monat für 250 Kontakte. Damit erhalten Sie 2,500 E-Mails, unbegrenzte Zielgruppen und unbegrenzte Sitzplätze. Standardautomatisierungen sind ebenfalls verfügbar.

Als nächstes kostet Business 29 US-Dollar pro Monat für 250 Kontakte. Sie erhalten alles von Starter, haben aber auch eine höhere Sendegeschwindigkeit, Priority-Support und unbegrenzten E-Mail-Versand.

Pro-Marketer ist die letzte Option für 99 $ für 250 Kontakte. Sie erhalten alle Vorteile von Business sowie erweiterte Automatisierungen und Telefonsupport.

Für wen ist das?

Vision6 ist in erster Linie für KMU konzipiert, aber auch Einzelpersonen und Freiberufler können die Vorteile der Nutzung erkennen.

Zusammenfassung

Diese sieben E-Mail-Marketing-Tools könnten die besten Robly-Alternativen sein. Es liegt jedoch an Ihnen, die Bewertungen durchzulesen und die richtige Option zu bestimmen. Dennoch wird Ihnen alles zur Verfügung gestellt, so dass Sie den Dingen leichter auf den Grund gehen können.

Die meisten dieser Robly-Alternativen bieten einen kostenlosen Plan oder eine kostenlose Testversion. Nutzen Sie dies zu Ihrem Vorteil, um mehr über jeden einzelnen zu erfahren und zu entscheiden, welcher für Sie am besten geeignet ist.

Sie ist die Marketingmanagerin von Poptin. Ihre Expertise als Content-Autorin und Vermarkterin konzentriert sich auf die Entwicklung effektiver Conversion-Strategien für das Wachstum von Unternehmen. Wenn sie nicht arbeitet, gönnt sie sich die Natur; Erleben Sie einmalige Abenteuer und vernetzen Sie sich mit Menschen aller Art.