Home  /  AlleE-Mail Marketing  / Top 6 Delivra-Alternativen auf dem Markt

Die 6 besten Delivra-Alternativen auf dem Markt

Suchen Sie nach Delivra-Alternativen?

Sehen Sie sich unsere Liste der besten E-Mail-Marketing-Software an, um die beste Alternative zu finden, die Ihnen hilft, Ihr Geschäft auszubauen und eine starke Beziehung zu Ihren Kunden aufzubauen.

Was ist Delivra?

Delivra ist ein cloudbasiertes Marketingtool für Unternehmen, die automatisierte E-Mail-Marketingkampagnen durchführen möchten. Es eignet sich für kleine und mittelständische Unternehmen in verschiedenen Branchen, darunter Bildung, Gesundheitswesen, Immobilien, Versicherungen und Baugewerbe.

Die besten Alternativen für Delivra

1. Autopilot

Seit seiner Gründung im 2012, Autopilot hat sich als spezialisierte Marketing-Automatisierungsplattform etabliert. Anstatt zu versuchen, alle Marketinginstrumente bereitzustellen, die ein Unternehmen benötigen könnte, konzentriert sich Autopilot ausschließlich darauf, starke Leistungen zu erbringen einfache E-Mail-Automatisierungsfunktionen die jedes Unternehmen implementieren kann, ohne einen Code eingeben zu müssen.

Eigenschaften

Online-Unternehmen können Autopilot nutzen, um ihre Kundendaten mit ihrem CDP zu kombinieren, wichtige Zielgruppen über den gesamten Kundenlebenszyklus hinweg zu segmentieren, sie mit maßgeschneiderten Omnichannel-Erlebnissen zu aktivieren und ihr Unternehmen mithilfe einer soliden Suite von BI-Tools auf Wachstum zu bewerten.

Vor-und Nachteile

Beginnen wir mit den Vor- und Nachteilen der Verwendung von Autopilot. Dadurch erhalten Sie einen Eindruck davon, wohin diese Rezension führt, und erhalten einen schnellen Überblick über ihre Stärken und Schwächen.

Im Folgenden sind die Vor- und Nachteile von Autopilot aufgeführt:

Vorteile

  • Ausgezeichnete Automatisierungsbewertungen
  • Handhabung
  • Automatisierungsvorlagen 
  • Starke Integration

Nachteile

  • Kein eingebautes CRM
  • Raum für mehr Analysen

Preis

Für einige Unternehmen mag das Fehlen eines CRM und der fehlenden Preise ein Problem sein, aber der Silver-Plan ist erschwinglich und bietet Ihnen Zugriff auf alle Funktionen von Autopilot, was ihn zu einer ausgezeichneten Wahl für kleine Unternehmen macht. Hier sind die unterschiedlichen Preise für Autopilot:

  • Monatspreis für 2,500 Kontakte: 149 $
  • Monatspreis für 10,000 Kontakte: 249 $

2. Mailigen

Mailigen ist ein neues Marketing-per-E-Mail-Programm, das 2010 veröffentlicht wurde.

Allerdings hat es bereits die Aufmerksamkeit vieler Konzerne aus verschiedenen Branchen auf sich gezogen, darunter der Pharmariese Bayer, die britische Kaufhauskette Debenhams und die schwedische Bank SEB.

Das liegt unter anderem daran, dass es noch jung ist und sich etablieren muss, was bedeutet, dass es ständig neue Funktionen einführt und seine Funktionalität erweitert.

Es wurde eine Bibliothek mit vorgefertigten E-Mail-Marketing-Vorlagen, E-Mail-Vorschauoptionen basierend auf E-Mail-Clients und ein Spam-Test hinzugefügt, um sicherzustellen, dass E-Mails nicht im Papierkorb der Empfänger landen.

Mailigen ist eine webbasierte E-Mail-Marketing-Softwarelösung für kleine und mittlere Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen in Europa.

Eigenschaften

Autoresponder sind eine bemerkenswerte Funktion von Mailigen, da sie es Ihnen ermöglichen, mit minimalem Aufwand eine automatisierte Reihe von E-Mails zu erstellen, indem Sie die Arbeitsabläufe und E-Mails für Sie zusammenstellen.

Mit der dynamischen Inhaltsfunktion von Mailigen können Sie das Material an bestimmte Zielgruppen anpassen.

Es verfügt auch über Direktmarketingfunktionen für andere Marketingkanäle, einschließlich SMS.

Vor-und Nachteile

Vorteile

  • Flexible Zahlung 
  • Offen für Integrationen
  • Webhooks

Nachteile

  • Begrenzte Plug-Ins
  • Differenzierung von E-Mail-Adressen

Preis

Auf der Website von Mailigen ist der Preisabschnitt gut sichtbar, und Kunden sind überrascht, dass sie eine Vielzahl individueller Pakete zusammenstellen können, indem sie einfach die Bedürfnisse ihrer Abonnenten in den Schieberegler der Website eingeben. 

Dank der sinnvollen Möglichkeit, ein Angebot einzuholen, können Kunden abschätzen, wie viel sie langfristig ausgeben müssen. Es bietet einen „Pay-as-you-go“-Plan mit E-Mail-Guthaben und Staffelpreisen. Darüber hinaus variieren die SMS-Preise je nach Land, aus dem Sie kommen.

Mailigen bietet keinen kostenlosen Plan an. Es bietet jedoch eine 30-tägige kostenlose Testversion, in der Sie bis zu 100 E-Mails versenden können. Die Funktionen aller kostenpflichtigen Preisstufen sind identisch, wobei der Preis je nach Anzahl der Mitglieder auf Ihrer E-Mail-Liste variiert.

Die Pläne beginnen bei 10 $ pro Monat für 500 Mitglieder und erhöhen sich wie folgt:

  • Bei 1,000 Abonnenten beträgt die monatliche Gebühr 15 $.
  • 2,500 Abonnenten für 25 $ pro Monat.
  • Bei 5,000 Abonnenten beträgt die monatliche Gebühr 40 $.
  • Bei 7,500 Abonnenten beträgt die monatliche Gebühr 50 $.
  • Bei 10,000 Abonnenten kostet es 60 US-Dollar pro Monat.

3. Kuchenpost

Kuchenpost ist eine E-Mail-Marketing-Plattform, die es kleinen Unternehmen und Konzernen ermöglicht, den Überblick über ihre Kontakte zu behalten und individuell zugeschnittene E-Mails zu versenden.

Die Plattform umfasst außerdem das Tracking von Aktivitäten, die Erstellung wertvoller Daten und vieles mehr.

Unabhängig von Ihrem Designhintergrund können Sie attraktive E-Mails erstellen, die auf allen Geräten gut aussehen.

Eigenschaften

Mit Cakemail können kleine und mittlere Unternehmen einzelne Kontakte identifizieren, aufschlussreiche Daten bereitstellen, Aktivitäten verfolgen und hochgradig personalisierte E-Mail-Kommunikation versenden. Es kann Ihnen beim Erstellen von E-Mails unabhängig von Ihrem Gerätetyp helfen. 

Darüber hinaus können Benutzer mit Cakemail eine Nachricht individuell anpassen, indem sie den Namen ihres Kunden, bestimmte Aussagen, Kontexte zu wesentlichen Aktivitäten und mehr hinzufügen. 

Kontakte können ganz oder teilweise mit den Namen der relevanteren Kontakte in die Software importiert werden. Mithilfe der Segmentierungsfunktion können Nachrichten an bestimmte Gruppen gesendet werden.

Vor-und Nachteile

Cakemail hat wie jede andere Software seine Vor- und Nachteile. Hier sind einige der bemerkenswertesten Vor- und Nachteile.

Vorteile

  • Hohe Sendekapazität
  • Mehrsprachig und übersetzbar
  • Zustellbarkeit

Nachteile

  • Manuelle Listensegmentierung 
  • Begrenzte Sprachauswahl

Preis

Cakemail bietet vier Preispläne:

  • Kostenloser Plan: 0 $
  • Wachstumsplan: 7 $ pro Monat
  • Premium-Plan: 199 $ pro Monat
  • Wachstumsplan: 12 $ pro Monat

4.Grid senden

SendGrid ist eine E-Mail-Marketingplattform, die den Schwerpunkt auf die Zustellbarkeit von E-Mails legt oder sicherstellt, dass E-Mails in den Posteingängen der Empfänger und nicht in deren Spam-Ordnern landen.

Eigenschaften

Die Funktionen von SendGrid sind gemischt. Der E-Mail-Editor, die Analyse- und Berichtstools sowie die E-Mail-Zustellbarkeit sind allesamt hervorragend, die Optionen für Kontaktverwaltung, Segmentierung und Autoresponder sind jedoch eingeschränkt. 

Beim Verwalten von Abonnenten können Sie nur nach E-Mail-Adressen suchen und benutzerdefinierte Felder festlegen, um mehr Informationen über Ihre Kunden zu sammeln.

Zweifellos geht SendGrid in puncto E-Mail-Zustellbarkeit weit darüber hinaus und ist daher ideal für E-Mail-Vermarkter, die sich auf dieses Element konzentrieren möchten oder Probleme damit haben, dass E-Mails in Spam-Ordnern landen. 

Auch bei Integrationen ist die Software von Bedeutung, denn ein separater API-Dienst sorgt mithilfe von Webhooks für einen reibungslosen Datenfluss zwischen mehreren Apps.

Preis

Mit dem kostenlosen Plan von SendGrid können Sie jeden Monat bis zu 6,000 E-Mails an bis zu 2,000 Kontakte senden. Obwohl Sie mit dem kostenlosen Plan nur ein Anmeldeformular entwerfen können und keine Funktion haben Live-Chat oder Telefonunterstützung, es enthält Automatisierung und Segmentierung.

SendGrid bietet zwei verschiedene Premium-Pläne an. Der Basic-Plan kostet 15 US-Dollar pro Monat und ermöglicht Ihnen den monatlichen Versand von bis zu 15,000 E-Mails an 5,000 Kontakte. Automatisierungen sind nicht enthalten. 

Der Advanced-Plan kostet 60 US-Dollar pro Monat und ermöglicht Ihnen den monatlichen Versand von bis zu 50,000 E-Mails an 10,000 Kontakte.

5. AWeber

Laut dem Gründer des Unternehmens, Tom Kulzer, wurde AWeber 1998 gegründet und über 120,000 Einzelpersonen und Unternehmen haben die Plattform für E-Mail-Marketing genutzt.

Eigenschaften

AWeber ist perfekt für kleine Unternehmen, die ein einfaches, kostengünstiges E-Mail-Marketing-Tool mit hervorragendem Kundenservice suchen. Die meisten Standardfunktionen dieser Art von Software sind enthalten, wie z. B. Datenintegration und -speicherung, Segmentierung, A/B-Tests, ein Drag-and-Drop-E-Mail-Builder und Reporting.

Vor-und Nachteile

Vorteile 

  • Erschwinglicher 
  • Unbegrenzte E-Mail-Sendungen
  • KUNDENSERVICE

Nachteile

  • Nicht so robust wie viele seiner Konkurrenten
  • Die Automatisierungsfunktionalität ist begrenzt

Preis

AWeber umfasst zwei Pläne: „Pro“ und „Free“.

Das Preisschema für die „Pro“-Pläne ist wie folgt:

  • Bis zu 500 Abonnenten: Monatliche Gebühr von 19.99 $
  • Abonnenten von 501 bis 2,500: Monatliche Gebühr von 29.99 $
  • Zwischen 2,501 und 5,000 Abonnenten: Monatliche Gebühr von 49.99 $
  • Abonnenten von 5,001 bis 10,000: Monatliche Gebühr von 69.99 $
  • Abonnenten von 10,000 bis 25,000: Monatliche Gebühr von 149.99 $

Wenn Ihre Mailingliste mehr als 25,000 Abonnenten hat, müssen Sie sich für ein Angebot an AWeber wenden.

6. Dauernder Kontakt

Constant Contact verfügt über alle Tools, Services und Experten-Coachings, die Sie benötigen, um online zu gehen und online zu wachsen, egal ob Sie mehr Verbraucher erreichen, mehr Artikel verkaufen oder Ihre Leidenschaft mit der Welt teilen möchten.

Eigenschaften

Darüber hinaus bietet Constant Contact eine Vielzahl benutzerfreundlicher Marketingtools, um kleinen Unternehmen und NGOs dabei zu helfen, ihren Kundenstamm zu vergrößern und Beziehungen zu pflegen. 

E-Mail-Marketing, Event-Management, soziale Kampagnen, Überwachung, Umfragemanagement und Angebotsmanagement gehören zu den verfügbaren Diensten, die separat oder als Teil des Constant Contact Toolkits erworben werden können.

Unternehmen können Kundendaten aus Tabellenkalkulationen oder E-Mail-Programmen wie Microsoft Outlook und Gmail in die E-Mail-Marketinglösung von Constant Contact importieren. 

Vor-und Nachteile

Vorteile

  • Einfache Einrichtung
  • Beliebtestes Werkzeug 
  • Großartige Unterstützung

Nachteile

  • Keine kostenlose Version
  • Begrenzte Automatisierung

Preis

Die Preise für konstante Kontakte basieren auf der Anzahl der Kontakte in der E-Mail eines Benutzers für eine Unternehmensliste und werden wöchentlich berechnet. Benutzer können so viele E-Mails versenden, wie sie möchten, ohne dass zusätzliche Kosten anfallen. 

Es werden Vorauszahlungsrabatte von sechs und 12 Monaten sowie Rabatte für Non-Profit-Kunden angeboten. 

  • E-Mail: 20 $ pro Monat 
  • E-Mail Plus: 45 $ pro Monat

Konklusion

Wir hoffen, dass wir Ihnen die besten Alternativen für Delivra bereitgestellt haben, und wir vertrauen darauf, dass Sie diese einfach zu bedienen finden und das gewünschte Ergebnis erzielen. 

Sie ist die Marketingmanagerin von Poptin. Ihre Expertise als Content-Autorin und Vermarkterin konzentriert sich auf die Entwicklung effektiver Conversion-Strategien für das Wachstum von Unternehmen. Wenn sie nicht arbeitet, gönnt sie sich die Natur; Erleben Sie einmalige Abenteuer und vernetzen Sie sich mit Menschen aller Art.