Startseite  /  UnserCROe-commerce  / Wie Sie Desktop- und Mobilnutzer effektiv für Ihre Kampagne ansprechen

So richten Sie Ihre Kampagne effektiv an Desktop- und Mobilbenutzer

Poptin-Popup-Targeting-Option für Betriebssysteme und Browser

Ob auf Mobilgeräten oder Desktops, Poptin bietet Ihnen die Möglichkeit, ganz einfach Kampagnen anzuzeigen und Besucher auf bestimmten Geräten anzusprechen.

Heute noch mehr Poptin hat seine neue Targeting-Funktion eingeführt.

Damit können Sie jetzt Kampagnen erstellen und die richtige Zielgruppe basierend auf ihren spezifischen Betriebssystemen (OS) und Browsern ansprechen.

Poptin, Targeting-Optionen, Pop-ups

Derzeit unterstützt Poptin 14 mobile Betriebssysteme, 26 mobile Browser, 9 Desktop-Betriebssysteme und 19 Desktop-Browser. Angesichts der Vielfalt der verfügbaren Optionen ist es für Benutzer einfacher, Pop-ups zu personalisieren, anwendbare CTAs zu kuratieren, die richtigen Produkte anzubieten und vieles mehr.

In diesem Artikel erfahren Sie, wann und wie Sie diese neue Targeting-Funktion effektiver nutzen können.

Wann sollte die Targeting-Option für Betriebssysteme und Browser verwendet werden?

Hier sind einige beliebte Anwendungsfälle, die Sie ausprobieren können:

  • Um mobile Benutzer zum Herunterladen Ihrer App zu ermutigen, können Sie zwei verschiedene Popups erstellen – eines für Android und eines für iOS

Das ist ziemlich einfach und natürlich sehr hilfreich, um Ihre Download-Rate zu steigern.

Mit zwei verschiedenen Pop-ups für zwei verschiedene Betriebssysteme können Sie Ihre Leistung überwachen und analysieren. Dadurch können Sie leichter den richtigen Kunden ansprechen und strategischere Taktiken entwickeln, um Benutzer des Betriebssystems mit einer niedrigeren Download-Rate zu gewinnen.

Form 2
  • Fordern Sie Benutzer, die ältere Versionen von Internet Explorer verwenden, auf, zu Chrome zu wechseln oder ihren aktuellen Browser auf die neueste Version zu aktualisieren

Ein Pop-up ist eine effektive Möglichkeit, Benutzer dazu zu bringen, sich sofort für etwas zu entscheiden.

Wenn Sie es verwenden, um sie an etwas zu erinnern, was ihnen entgangen ist, indem Sie neuere Versionen oder bessere Optionen zeigen, würden die Ergebnisse enorm zu Ihren Gunsten wirken. Mit der neuen Targeting-Option von Poptin haben Sie die Möglichkeit, dies mit nur wenigen Klicks zu erreichen.

  • Zeigen Sie unterschiedliche Werbeaktionen oder Produkte an, je nachdem, welches Gerät Ihre Besucher verwenden

Jeder weiß, dass es bestimmte Gadgets gibt, die nur für ein bestimmtes Gerät funktionieren.

Wenn Sie dazu neigen, solche Produkte zu bewerben, möchten Sie sie gezielt den richtigen Benutzern zeigen. Eines der beliebtesten Beispiele: Die AirPods-Kopfhörer sind für iPhone-Nutzer gedacht, während die Galaxy Buds-Kopfhörer ausschließlich für Samsung-Nutzer gedacht sind.

Gezielte Pop-ups können Ihnen dabei helfen, das richtige Produkt bei einem potenziellen Kunden zu bewerben, der eine höhere Chance hat, es wirklich zu kaufen.

Angesichts der Vielzahl an Auswahlmöglichkeiten gibt es definitiv viele Kampagnentypen, bei denen Sie von dieser Targeting-Option profitieren können.

Jetzt ist es an der Zeit zu lernen, wie Sie dies in Ihren Pop-ups umsetzen können.

Einrichten: Zielgruppe basierend auf Betriebssystem und Browser ansprechen

  • Erstens Melden Sie sich bei Ihrem an Poptin Konto. Erstellen Sie ein neues Poptin oder bearbeiten Sie die Anzeigeregeln Ihres vorhandenen Designs.
Poptin, Targeting-Option, Pop-ups
  • Scrollen Sie nach unten und weiter Targeting Abschnitt, klicken Sie auf Erweiterte Anzeigeregeln anzeigen. Die Liste der anderen Targeting-Optionen wird angezeigt. 
Poptin, Pop-ups, Targeting-Optionen
  • Klicken Sie auf die Betriebssystem und Browser. Wenn Sie die gewünschten Optionen auswählen, sehen Sie auch die Zusammenfassung auf der Seite.

Alles bereit! Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Änderungen veröffentlichen.

So einfach lässt sich Poptins neue Targeting-Option für Betriebssysteme und Browser einrichten.

Wenn Sie auf Hindernisse stoßen, zögern Sie nicht, auf die Nachrichtenschaltfläche in der rechten unteren Ecke zu klicken, damit Sie mit uns chatten können Support-team.

Poptin, Support, Pop-ups

Struktur & Organisation

Wenn Sie weitere Anzeigeregeln und andere erweiterte Tools für Ihre Pop-ups erkunden möchten, bietet Poptin eine lange Liste erstaunlicher Funktionen. Schau sie dir an hier.

Viel Spaß damit!

Sie ist die Marketingmanagerin von Poptin. Ihre Expertise als Content-Autorin und Vermarkterin konzentriert sich auf die Entwicklung effektiver Conversion-Strategien für das Wachstum von Unternehmen. Wenn sie nicht arbeitet, gönnt sie sich die Natur; Erleben Sie einmalige Abenteuer und vernetzen Sie sich mit Menschen aller Art.