Startseite  /  UnsersaasSocial Media  / Wie man Chatbots nutzt, um Verkäufe und Engagement zu steigern

So nutzen Sie Chatbots, um Verkäufe und Engagement zu steigern

So verwenden Sie Chatbots

Chatbots sind in den letzten zwei Jahren auf dem Vormarsch und haben sich im Vergleich zu den ersten Prototypen von vor einigen Jahren dank künstlicher Intelligenz und Fähigkeiten zur Verarbeitung natürlicher Sprache drastisch verbessert.

Sie können einen Chatbot jetzt als ausgefeiltes und vielseitiges Tool zur Automatisierung und Optimierung zahlreicher Prozesse nutzen, unabhängig von der Art Ihres Unternehmens.

Verwendung eines Chatbots Ihnen beim Kundensupport zu helfen, ist eine Selbstverständlichkeit, da Sie dadurch viel Zeit und Geld sparen können. Es kann sogar Ihre ergänzen Live-Chat-Kundenservice Strategie! Neben dem Kundenservice kann Ihnen auch ein Chatbot, der auf regelbasiertes Verhalten oder sogar vollwertige KI setzt, bei Ihren Marketinginitiativen helfen. Es kann sogar den Umsatz steigern, indem es Kunden in Ihren Trichter drängt!

Wir haben die wichtigsten Fakten und Tipps zusammengestellt, wie Sie mit einem Chatbot mehr Umsatz generieren und mehr Engagement schaffen können.

Chatbots-Telefon

Schaffen Sie ein sehr gezieltes und personalisiertes Erlebnis

Mit jemandem zu sprechen, der Ihren Namen kennt, unterscheidet sich stark von einem nicht persönlichen, allgemeinen Gespräch. Von Verwendung eines Chatbots das sich in soziale Medien integrieren lässt (wie ManyChat) sammelt Ihr Bot personenbezogene Daten über die Person, mit der er interagiert.

Anstatt eine Kundenbetreuungsanfrage nur mit einer generischen Antwort zu beantworten, kann Ihr Bot noch einen Schritt weiter gehen und den Kunden in ein personalisiertes Gespräch führen, das zu einer sehr gezielten Beratung darüber führt, was er als nächstes kaufen sollte, basierend auf der Historie Ihres Kunden und seiner Kunden ihre Interessen.

chatbot2

Binden Sie Ihre Kunden über einen längeren Zeitraum hinweg ein

Ein Chatbot ist in dieser Hinsicht einzigartig, da er länger als andere Marketingtechniken mit Ihrem Publikum interagieren kann.

Beispiel: Ihr Kunde sieht sich eine Videorolle an, und wenn das Video normal endet, könnte die Aufmerksamkeit Ihres Kunden an eine andere Stelle wandern.

Ein Chatbot hingegen kann aus dieser Interaktion lernen, er erregt die Aufmerksamkeit und sendet Ihrem Kunden dann basierend auf der Nutzung des Videos sehr gezielte Ratschläge, wodurch er im Wesentlichen in eine Spirale aus Markenbildung, Produkt- und Servicepräsentation hineingezogen wird. Es gibt nahezu endlose Möglichkeiten, alles, was Sie anbieten, auf unterhaltsame, personalisierte und ansprechende Weise zu verkaufen und zu verkaufen. Es ist wie ein Chat mit einem Vertriebsmitarbeiter – den Sie als Geschäftsinhaber für Hunderte von Kunden gleichzeitig reproduzieren können, ohne einen einzigen tatsächlichen Vertriebsmitarbeiter zu beschäftigen. Ziemlich nett, oder?

chatbot3

Steigern Sie Ihre Zielgruppenreichweite

Die meisten Chatbots sind auf Social-Media-Plattformen wie Facebook zu finden. Dies gibt die Chatbots ein im Wesentlichen unbegrenztes Publikum, da die meisten Menschen zumindest indirekt mit vielen anderen Menschen verbunden sind.

Wenn Sie eine Social-Media-Anzeige erstellen, die mit einem Chatbot verbunden ist (ja, das ist möglich und sogar sehr effektiv), ist es nur eine kleine Anpassung, mit der Sie viele neue Leute erreichen können. Chatbots können auch in mehr als eine Messaging-Plattform integriert werden, sodass Sie Ihre Produkte oder Unternehmen wirklich überall bekannt machen können. Dies eröffnet neue Wege zur Generierung von Leads, Verkäufen und Markenbekanntheit.

Werden Sie ein datengesteuertes Unternehmen

Chatbots bieten die Möglichkeit, ein datenbasiertes Unternehmen zu werden, da sie es Ihnen ermöglichen, jede Menge Feedback von Benutzern zu sammeln. Die meisten Menschen nehmen nicht gerne an Umfragen teil, wenn sie wissen, dass es sich um eine Umfrage handelt. Anders verhält es sich, wenn Sie mit jemandem sprechen – und genau das macht ein Chatbot im Grunde: Er ist wie Ihr eigener kleiner, supereffizienter Vertriebsmitarbeiter, der sich zu allem Notizen macht.

Und natürlich können Sie diese Daten nutzen, um maschinelle Lerntools zu nutzen, das Feedback und andere Informationen zu analysieren, um herauszufinden, was Ihrem Publikum gefällt, und sogar zu integrieren Help-Desk-Software um den Kundensupport zu verbessern. Anschließend können Sie diese Daten nutzen, um sehr angepasste und äußerst zielgerichtete Marketingstrategien zu entwickeln, die auf die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden ausgerichtet sind.

chatbot4

Präsentieren Sie relevante Inhalte

Niemand erhält gerne eine Flut von irrelevantem Spam in E-Mails, Textnachrichten und Push-Benachrichtigungen. Seien Sie nicht Teil dieser Spam-Maschine. Heben Sie sich mit einem Chatbot von der Masse ab. Ein Chatbot kann Ihnen dabei helfen, Ihrem Publikum nur Informationen zu präsentieren, die wirklich wichtig sind – es wird Ihnen mit dem Kauf Ihrer Produkte danken und Ihre Marke für die Relevanz schätzen.

Kommunikation macht Spaß

Mit Chatbots kann man wirklich kreativ sein. Lassen Sie Ihren Chatbot Emojis verwenden und ermöglichen Sie Ihren Benutzern, im Verlauf Ihres Chatbots nach interessanten Dingen zu suchen. Der Einsatz von Kreativität mit Ihrem Chatbot eröffnet eine neue Welt des unterhaltsamen und engagierten Marketings, das sich fast wie ein Spiel oder eine Unterhaltung anfühlt.

Es ist wirklich eine Form von „Advertainment“ (Werbung trifft auf Unterhaltung). Natürlich erhöht es auch den Traffic auf Ihrer Website und letztendlich den Umsatz, da es Berührungspunkte mit Ihren Produkten schafft.

Proaktive Werbung

Mit Chatbots können Sie den Teufelskreis des passiven Engagements durchbrechen. Früher musste ein Kunde zunächst den Kontakt zu einer Marke suchen. Ein Chatbot kann jedoch Willkommensnachrichten senden, wenn Personen Ihre Website besuchen, und so Gespräche auslösen. Dies erhöht auch den Ruf Ihrer Marke als proaktiv und reaktionsschnell. In einer Welt, in der Produkte allgegenwärtig sind, ist es wichtig, sich durch Service und persönliche Betreuung der Kunden von der Masse abzuheben, was den Umsatz ankurbelt.

chatbot5

Nahtlose Trichter

Leads sind der Kern der Marketingstrategien von Unternehmen, doch die Generierung von Leads ist sehr zeitaufwändig. Es gibt Unternehmen, die Ihnen bei der Generierung von Leads helfen, aber Chatbots sind eine sehr kostengünstige Möglichkeit, die Informationen zu sammeln, die Sie benötigen, um potenzielle Kunden mit personalisierten Inhalten zu kontaktieren. Außerdem sind Bots effektiv Tools zur Automatisierung und Optimierung Ihr Lead-Generierungsprozess. Sie können Ihre Chatbot-Nachrichten sogar A/B-Tests durchführen, um zu sehen, welche Nachricht am besten konvertiert.

Social-Media-Präsenz, die nie langweilig wird

Eine Kundendienstabteilung kann nicht jede einzelne Anfrage beantworten, es sei denn, Sie geben viel Geld dafür aus. Ein Chatbot ist rund um die Uhr online, antwortet blitzschnell auf jede Frage und hält Ihre Präsenz immer auf dem neuesten Stand.

Tolle Beispiele für Unternehmen, die Chatbots verwenden

Es gibt viele spannende Möglichkeiten, wie Sie Chatbots nutzen können, um den Umsatz anzukurbeln und das Engagement zu steigern. So nutzen bekannte Marken Chatbots:

Spotify

Im Jahr 2017 startete Spotify den Facebook Messenger-Bot, der es Benutzern ermöglicht, Musik zu entdecken und direkt mit Freunden zu teilen. Der Chatbot von Spotify ist sehr personalisiert; Es gibt Ihnen Playlist-Empfehlungen basierend auf Ihrer Stimmung, Ihren Aktivitäten und den Musikgenres, die Sie mögen.

Chatbot Spotify

Vollwertkost

Der Facebook-Messenger-Bot von Whole Foods versorgt Nutzer mit Rezepten, Produkten und Kochinspirationen. Dies ist ein großartiges Beispiel für einen Chata-Bot, der Engagement schafft.

Staples

Chatbots eignen sich wunderbar für den Kundenservice. Der Chatbot von Staples kann sowohl häufige als auch ungewöhnliche Fragen zu Produkten und Bestellungen beantworten. Sie können den Chatbot sogar fragen, ob ein bestimmtes Produkt auf Lager ist.

Chatbot-Grundnahrungsmittel

LeadPages

LeadPages ist eine bekannte Plattform zum Erstellen von Landing Pages und Squeeze Pages. Auf ihrer Website verwenden sie einen von Drift betriebenen Chatbot, der Benutzer basierend auf der Seite anspricht, auf der sie sich gerade befinden. Im Monat vor der Einführung des Chatbots hatte LeadPages 310 Live-Chat Konversationen mit Website-Besuchern, der Chatbot steigerte diese jedoch im nächsten Monat auf 1168 Konversationen.

Das Wall Street Journal

Das Wall Street Journal verfügt über einen ziemlich einzigartigen Facebook Messenger-Chatbot. Ihr Bot hilft Ihnen, über aktuelle Nachrichten und Börsenkurse auf dem Laufenden zu bleiben. Mit dem Chatbot des Wall Street Journal ist es einfach, Unternehmensinformationen, einschließlich Finanzstatistiken und Live-Aktienkurse, zu finden, indem Sie einfach grundlegende Befehle eingeben.

Chatbot Wall Street Journal

So erstellen Sie einen Chatbot

Es gibt viele Dienste, mit denen sich ganz einfach Chatbots erstellen lassen, beispielsweise Chatfuel und ManyChat. Wenn du nicht willst Erstellen Sie einen Chatbot Sie selbst, kein Problem, es gibt viele maßgeschneiderte Chatbot-Erstellungsdienste. Diese Chatbot-Erstellungsdienste entwerfen und entwickeln einen benutzerdefinierten Chatbot für Sie, den Sie über den Anzeigenmanager von Facebook verbinden oder auf Ihrer Website und Ihren Zielseiten verwenden können, um das Engagement Ihrer neuen Besucher zu steigern.

Endeffekt

Mit Chatbots können Sie mehr über Ihre Kunden erfahren, sich auf deren Bedürfnisse einstellen und 100 % passende Marketingkampagnen erstellen. Es ist eine großartige Möglichkeit, mithilfe der Social-Media-Präsenz Ihrer Marke Leads und Verkäufe zu steigern.

Michael Koral ist Mitbegründer und COO von Needls.com , eine Social-Media-Werbeplattform, die es Unternehmen ermöglicht, automatisch digitale Anzeigen auf Facebook und Instagram zu erstellen, auszurichten und zu optimieren.