Home  /  AlleCRME-Mail Marketing  / Mailjet-Alternativen, die Ihr E-Mail-Marketing auf die nächste Stufe heben

Mailjet-Alternativen, die Ihr E-Mail-Marketing auf die nächste Stufe heben

E-Mail-Marketing ist für jedes Unternehmen unerlässlich, und Sie hören wahrscheinlich, dass immer neue Optionen verfügbar werden. Wie wählen Sie das Richtige für Ihre Bedürfnisse aus? Viele Menschen wenden sich an Mailjet, aber es gibt einige Alternativen. Überlegen Sie, was Mailjet bietet und warum Sie wechseln könnten.

Was bietet Mailjet?

Mailjet bietet viele Dinge, insbesondere wenn Sie erschwingliche Software wünschen. Uns gefällt auch die Kollaborationsfunktion, die die meisten anderen Anbieter nicht bieten.

Sie haben viele Integrationen, Transaktions-E-Mails und Automatisierung. Warum brauchen Sie noch etwas anderes, wenn es so viel bietet?

Warum Menschen von Mailjet wechseln

Die meisten Menschen wechseln aus vielen Gründen zu einer Alternative zu Mailjet. Ja, es bietet Zusammenarbeit, aber die meisten Content-Ersteller benötigen dies nicht. Auch die Segmentierung ist stark eingeschränkt. Sie können primäre Bedingungen verwenden, aber Sie können nur zwischen nicht geöffneten und geöffneten E-Mails innerhalb eines bestimmten Zeitraums wählen. Sie können nicht sehen, welche E-Mail sie geöffnet haben.

Außerdem gibt es eingeschränkte Automatisierungsbedingungen und eine schwer zu verwendende Listenverwaltungsfunktion.

1. GetResponse

GetResponse bietet verschiedene professionelle Funktionen und ist recht einfach zu bedienen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Polen und hat über 1 Milliarde Kunden in über 180 Ländern. Wir werden die Funktionen besprechen, damit Sie sie besser verstehen.

GetResponse Willkommen

Eigenschaften

Sie werden feststellen, dass GetResponse viele Funktionen bietet, mit denen andere Marketing-Tools nicht mithalten können. Sie verfügen über Video-E-Mail-Marketing, A/B-Tests, benutzerdefinierte Zielseiten und umfassende Designoptionen.

GetResponse-Funktionen

Wir sind ziemlich beeindruckt von den Landingpages, die Sie erstellen können. Mit der Conversion Funnel-Funktion erhalten Sie bessere Online-Shop-Optionen und eine verbesserte Traffic-Generierung.

In erster Linie wenden Sie sich an einen E-Mail-Marketingdienst, der Ihnen bei der Automatisierung hilft, und dieser wird Sie nicht enttäuschen. Sie können größere und bessere Kampagnen basierend auf den von Ihnen benötigten Auslösern und Bedingungen erstellen. Zu den beliebtesten gehören Verkaufs- und Standortauslöser, aber Sie haben die Wahl.

Bei den höherpreisigen Tarifen sind auch CRM-Optionen und Webinare verfügbar. Normalerweise sieht man diese bei E-Mail-Marketing-Tools nicht.

Vorteile:

  • Design- und Spam-Tests
  • Intelligente Listenautomatisierung
  • Conversion-Trichter und Landingpages

Nachteile:

  • Kein ewig kostenloser Plan
  • Probleme mit der Zustellbarkeit

AnzeigenPreise

Mit einer 30-tägigen Testversion haben Sie Zugriff auf vier verschiedene Pläne. Mit Basic erhalten Sie einen einzigen Verkaufstrichter, unbegrenzte Zielseiten und Vorlagen sowie Autoresponder und können Ihre E-Produkte verkaufen. Nach Ablauf des Testzeitraums kostet es 15 US-Dollar pro Monat.

Mailjet-Alternativen

Plus kostet 49 US-Dollar pro Monat und bietet Ihnen alles aus dem Basic-Plan. Sie erhalten außerdem einige weitere Verkaufstrichter, Automatisierungs-Builder und Webinare, die Ihnen dabei helfen, mehr über den Anbieter zu erfahren.

Auf der Professional-Stufe erhalten Sie alles von Plus, verfügen aber auch über On-Demand-Webinare und unbegrenzte Funnels. Der Preis beträgt nur 99 US-Dollar pro Monat für 1,000 Kontakte.

Der Max-Plan ist zu einem individuellen Preis erhältlich und wird auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Sie erhalten alles, was das Unternehmen bietet, einschließlich SSO, Beratung und Unterstützung bei der Zustellbarkeit.

Für wen ist das?

GetResponse eignet sich gut für E-Commerce-Websitebesitzer, die mehr Kundenkontakte wünschen und Automatisierung benötigen. Allerdings ist es möglicherweise nicht ideal, wenn die Zustellbarkeit für Sie ein großes Problem darstellt.

2. iContact

Zwei College-Studenten gründeten iContact im Jahr 2003. Sie wollten einen E-Mail-Marketingdienst, der Unternehmen bei der Zustellbarkeit aller Posteingangstypen unterstützt. Dieses hervorragende ESP bietet viele Funktionen, über die wir jetzt sprechen werden. 

iContact Willkommen

Eigenschaften

Es gibt jede Menge spannende Funktionen, aber das hängt in erster Linie von Ihrem gewählten Plan ab. Zu den Top-Optionen gehören responsive Layouts, ein Drag-and-Drop-Editor, A/B-Split-Tests und Automatisierung.

Sie haben außerdem Zugriff auf Analysen und verschiedene Berichtsoptionen. Einige davon sind sehr detailliert. Je nach gewähltem Plan sind auch Abonnementverwaltung, Integrationen, Segmentierung und Mehrbenutzerzugriff verfügbar.

iContact-Funktionen

Wir dürfen auch andere bemerkenswerte Funktionen nicht vergessen, wie zum Beispiel die Inline-Fotobearbeitung. Dadurch können Sie Änderungen an den Bildern vornehmen, ohne ein anderes Produkt zu verwenden. Außerdem steht Smart Sending zur Verfügung, das sicherstellt, dass die E-Mail zum besten Zeitpunkt versendet wird, je nachdem, wann der Kunde seine E-Mail normalerweise öffnet.

Vorteile:

  • Umfassende Funktionen
  • Intuitive Plattform
  • Einfach zu bedienen:

Nachteile:

  • Keine Automatisierung mit dem Base-Plan
  • Probleme mit der Zustellbarkeit von Gmail
  • Keine kostenlose Version

AnzeigenPreise

Es gibt zwei iContact Pläne namens Base und Pro. Mit dem Basisplan können Sie 2,500 Abonnenten haben und 59 US-Dollar pro Monat zahlen. Dies bietet willkommene Automatisierungsoptionen, die Bildbibliothek und einen Drag-and-Drop-Editor. Es ist ziemlich begrenzt.

iContact-Preise

Dann gibt es Pro, das Ihnen 2,500 Abonnenten ermöglicht und jeden Monat 118 US-Dollar kostet. Damit haben Sie Zugriff auf alle Funktionen des Base-Plans sowie auf mehr Automatisierung, Landingpages und Nicht-Opener-Segmentierung.

Für wen ist das?

Wir glauben, dass iContact für mittelständische Unternehmen und E-Commerce-Websites geeignet ist. Es konzentriert sich auf die Bedürfnisse des E-Commerce, ist jedoch nicht billig. Kleine Unternehmen mit einem größeren Budget können es möglicherweise effektiv nutzen und es wächst mit Ihnen.

3. SendLoop

Wenn Sie eine E-Mail-Marketing-Software suchen, die eine anpassbare Automatisierung bietet, ist Sendloop genau das Richtige für Sie. Mit diesem ESP können Sie auf Plugins, Integrationen und andere erweiterte Tools zugreifen, die Ihnen bei der Automatisierung der Kampagne helfen. Obwohl es noch neu auf dem Markt ist, erfreut es sich aus verschiedenen Gründen großer Beliebtheit.

Sendloop Willkommen

Eigenschaften

Wenn Sie Wählen Sie Sendloopstehen Ihnen verschiedene Kanäle zur Verfügung, um die richtige Zielgruppe anzusprechen. Im Lieferumfang sind viele Tools enthalten, etwa 80 kostenlose Vorlagen, ein E-Mail-Slicer und der Drag-and-Drop-Editor.

Auch Facebook-Anzeigen und mobile Apps sind zugänglich. Darüber hinaus gehören Social-Media-Sharing und Transaktions-E-Mails zu den Top-Funktionen.

Sendloop-Funktionen

Die meisten Menschen sind nicht technisch versiert, und Sie müssen es auch nicht sein, um diese Plattform zu nutzen. Mit dem HTML-Editor können Sie jede Vorlage anpassen, die responsiv ist.

Automatisierung ist unerlässlich; Sie können die Nachricht zum besten Zeitpunkt an die richtige Person weiterleiten. Hier hilft die Segmentierung, und Sie können so viele Kunden oder Abonnenten haben, wie Sie benötigen. Es sind auch vorgefertigte Vorlagen enthalten. Geben Sie einfach ein, was Sie sagen möchten, und klicken Sie auf „Senden“.

Vorteile:

  • Zuverlässig
  • Richten Sie sich an die richtige Zielgruppe
  • Einfache Schnittstelle
  • Kostenflexibilität

Nachteile:

  • Viele Fehler
  • Bessere Integrationen erforderlich
  • Noch neu, daher werden in regelmäßigen Abständen Funktionen hinzugefügt
  • Grundlegende Berichterstattung/Automatisierung 

AnzeigenPreise

Sendloop bietet zwei Pläne an. Leute, die nur E-Mails versenden, zahlen gelegentlich etwa 10 US-Dollar für 1,000 E-Mails. Häufige E-Mail-Versender können für etwa 500 US-Dollar unbegrenzt E-Mails an 9 Abonnenten senden.

Sendloop-Preise

Sie erhalten alle verfügbaren Funktionen, unabhängig vom gewählten Plan. Dazu können E-Mail-Vorlagen, Integrationen von Drittanbietern und mehrere Kampagnen gehören.

Für wen ist das?

Digitalunternehmen, E-Commerce-Unternehmen und KMUs nutzen vor allem Sendloop. Es kostet weniger und bietet Ihnen dennoch jederzeit Personalisierung und Individualisierung.

4. Moosend

Moosend ist ein hervorragendes E-Mail-Marketing- und Automatisierungstool. Sie können Daten synchronisieren und automatisierte Arbeitsabläufe nutzen, um Zeit und Geld zu sparen. Außerdem gefällt uns, dass es einfach zu bedienen und zu konfigurieren ist. Obwohl es erst 2011 gegründet wurde, erfreut es sich großer Beliebtheit.

Moosend Willkommen

Eigenschaften

Vermarkter werden sich über die personalisierten Designs und verschiedenen verfügbaren Vorlagen freuen. Dennoch können Sie den Drag-and-Drop-Editor verwenden, um Text, Social-Media-Schaltflächen und Bilder hinzuzufügen.

Moosend-Funktionen

Die Nachrichtenplanung ist unerlässlich, und das können Sie mit Moosend tun. Darüber hinaus gibt es Automatisierung und Segmentierung, sodass Sie auswählen können, welche Ereignisse beim Senden einer E-Mail ausgelöst werden. Erstellen Sie Ihre eigenen Segmentierungen oder verwenden Sie die vorgefertigten.

Als ob das noch nicht genug wäre, können Sie die Kampagne verfolgen, Leads generieren und vieles mehr!

Vorteile:

  • Kundensupport verfügbar
  • Einfach zu bedienen
  • Erweiterte Automatisierung und Arbeitsabläufe

Nachteile:

  • Es fehlen native Integrationen
  • Nicht viele Anpassungsoptionen
  • Grundlegende Anmeldeformulare

AnzeigenPreise

Moosend Preisgestaltung

Es gibt einen ewig kostenlosen Plan mit Moosend. Sie erhalten die Kernfunktionen wie Analysen, Berichte, unbegrenzte E-Mails und Abonnement-/Anmeldeformulare.

Als nächstes gibt es Pro, das 10 US-Dollar pro Monat kostet und es Ihnen ermöglicht, 1,000 Abonnenten zu haben. Sie erhalten die Funktionen des kostenlosen Plans, Telefonsupport, einen SMTP-Server, Zielseiten und Transaktions-E-Mails.

Wenn Sie mehr als das benötigen, ist Enterprize auf jeden Bedarf zugeschnitten. Zu den Vorteilen können benutzerdefinierte Berichte, ein Account Manager, SAML, Migrationsdienste und andere gehören.

Für wen ist das?

KMUs, die neu im E-Mail-Marketing sind, werden Moosend mögen. Es funktioniert gut für Unternehmen jeder Größe und eignet sich für E-Commerce-Websites, obwohl es keine Integrationen gibt.

5. E-Mail-Krake

Email Octopus ist eine innovative und neue E-Mail-Marketing-Plattform. Sie können E-Mails über Amazon SES versenden. Diese leistungsstarke, kostengünstige Lösung beeinträchtigt die Zustellbarkeit nicht und ist einfach zu verwenden. Lass uns mehr erfahren.

E-Mail Octopus Willkommen

Eigenschaften

Mit Email Octopus erhalten Sie zahlreiche Funktionen. Zu den Top-Optionen gehören Integrationen mit verschiedenen Apps. Dazu gehören Shopify, Salesforce, Zapier und Eventbrite.

E-Mail-Octopus-Funktionen

Mit dieser Option ist die Automatisierung einfacher. Erstellen Sie Drip-Sequenzen und zeitbasierte Onboarding-Optionen. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Abonnenten wiederkommen, indem Sie exklusive Angebote versenden oder ansprechende Inhalte bereitstellen.

E-Mail-Octopus-Funktionen2

Es steht menschliche Unterstützung zur Verfügung, sodass Sie jemanden haben, der Ihnen hilft, wenn etwas nicht richtig läuft. Sie verfügen über Segmentierung, Echtzeitanalysen und eine Entwickler-API.

Vorteile:

  • Einfach zu bedienen:
  • Einfache Schnittstelle
  • Kostengünstig

Nachteile:

  • Wenige Listensegmentierungsoptionen
  • Die Einrichtung dauert eine Weile
  • Eher auf Amazon SES ausgerichtet

AnzeigenPreise

Der Starter-Plan ist der Plan für immer kostenlos. Damit können Sie monatlich 10,000 E-Mails versenden und 2,500 Abonnenten haben. Alle Ihre Statistiken werden einen Monat lang gespeichert, Sie müssen sich jedoch um das E-Mail-Branding kümmern.

Octopus-Preise per E-Mail senden

Der Pro-Plan beginnt bei 20 $ für 50,000 E-Mails und 5,000 Abonnenten. Sie erhalten vorrangigen Support und Ihre Statistiken werden für immer gespeichert. Außerdem haben Sie mehr Kontrolle über das E-Mail-Design.

Für wen ist das?

Email Octopus legt großen Wert auf Amazon SES. Wenn Sie Teil dieses Dienstes sind, lässt er sich gut integrieren und bietet einen einzigartigen Ansatz für E-Mail-Marketing. Auch wenn es bei anderen Unternehmen funktioniert, ist es möglicherweise am besten, WordPress oder ähnliche Plugins zu verwenden.

6. Sendfox

Sind Sie ein Content-Ersteller und benötigen ein ESP? Sendfox könnte das Richtige für Sie sein. Es ist einfach zu bedienen und erschwinglich. E-Mail-Kampagnen können Videos, Artikel und andere Inhalte bewerben, was dabei hilft, den Kunden durch den Verkaufstrichter zu führen.

Sendfox Willkommen

Eigenschaften

Diese E-Mail-Marketing-Plattform ist einfach zu bedienen und leicht. Uns gefällt, dass Sie unzählige individuelle E-Mails für Ihre Kontaktliste planen, erstellen und automatisieren können. Während dies jeder ESP tun sollte, macht Sendfox es einfach, sodass Sie weniger Zeit mit dem Versenden von E-Mails und mehr Zeit mit der Erstellung ansprechender Inhalte verbringen.

Sendfox-Funktionen

Auch die Bearbeitung ist recht einfach. Sie können die Links, Formatierung, Farben und Schriftart im Editor ändern. Markieren Sie die E-Mails entsprechend Ihren Anforderungen. Wir hören zwar, dass die Bildbearbeitung verfügbar sein wird, aber das ist noch nicht der Fall.

Wenn Sie Mailjet oder einen anderen ESP verwendet haben, können Sie die Kontaktliste dort ganz einfach auf Sendfox hochladen. Dies spart viel Zeit, während Sie versuchen, sich an ein neues System zu gewöhnen.

Außerdem gibt es jede Menge Automatisierung. Sie können Willkommens-E-Mails versenden, Kampagnen basierend auf dem Benutzerverhalten erstellen und vieles mehr.

Vorteile:

  • Ideal für einfache Newsletter
  • Unkomplizierte Analytik
  • Saubere Schnittstelle

Nachteile:

  • Keine Vorlagen
  • Grundlegendes E-Mail-Sammelformular
  • Kein HTML-Editor

AnzeigenPreise

Sendfox-Preise

Mit einem dauerhaft kostenlosen Plan können Sie eine kleine Anzahl E-Mails pro Monat versenden. Sie erhalten keinen HTML-Editor und auf jedem Editor befindet sich das Sendfox-Branding.

Von dort aus wechseln Sie zum Lifetime-Plan, der Ihnen 50,000 Versendungen pro Monat und einen besseren Server bietet. Sie müssen das Double-Opt-In durchführen. Hier gibt es ein gewisses Branding, aber nicht so viel wie beim Free-Plan.

Mit dem Empire Add-on-Plan können Sie monatlich 70,000 E-Mails mit dem besten Service versenden. Sie müssen kein Double-Opt-In wählen und haben Zugriff auf den HTML-Editor. Außerdem gibt es kein Branding!

Für wen ist das?

Sendfox richtet sich in erster Linie an Content-Ersteller. Sie können unbegrenzt individuelle E-Mails senden und verfassen, um ihren speziellen Anforderungen gerecht zu werden.

Fazit: Mailjet-Alternativen

Wir sagen nicht, dass Mailjet kein hervorragender E-Mail-Dienstleister ist. Wenn Sie nur eine grundlegende Automatisierung und Segmentierung benötigen, ist es ein großartiges Tool. Wir sind jedoch der Meinung, dass es bessere Alternativen gibt, wie die von uns aufgeführten.

Ganz gleich, ob Sie Content-Ersteller sind, ein kleines Unternehmen besitzen oder einen großen Konzern haben, Sie können etwas finden, das alle Ihre Bedürfnisse erfüllt und mit Ihrem Wachstum mitwächst.

Sie ist die Marketingmanagerin von Poptin. Ihre Expertise als Content-Autorin und Vermarkterin konzentriert sich auf die Entwicklung effektiver Conversion-Strategien für das Wachstum von Unternehmen. Wenn sie nicht arbeitet, gönnt sie sich die Natur; Erleben Sie einmalige Abenteuer und vernetzen Sie sich mit Menschen aller Art.